Ikonen der Kunst machen in Pop Art
Klein Mittel Groß

Stralsund Ikonen der Kunst machen in Pop Art

In der Stralsunder Kulturkirche wird am Freitag die Ausstellung „Superstar 2.0.: Deutsche Bilder – Martin Luther bis Friedrich II“ eröffnet. Zu sehen sind rund 150 Arbeiten von Moritz Götze.

1

Quelle: Moritz Götze

Stralsund. Dass Martin Luther im 500. Reformationsjahr in aller Munde ist, ist klar – beim schnöden Glücksspiel lässig an einen Flipperautomaten gelehnt, dürfte man den Reformator weit weniger häufig antreffen: Zu sehen ist er in der aktuellen Ausstellung „Superstar 2.0.: Deutsche Bilder – Martin Luther bis Friedrich II“ in der Kulturkirche St. Jakobi Stralsund, wo bis Ende Oktober rund 150 Arbeiten von Moritz Götze gezeigt werden.

In der Stralsunder Kulturkirche wird am Freitag die Ausstellung „Superstar 2.0.: Deutsche Bilder – Martin Luther bis Friedrich II“ eröffnet. Zu sehen sind rund 150 Arbeiten von Moritz Götze.

Zur Bildergalerie

Es sind Ikonen der Kunstgeschichte, die Pop-Art-Künstler Götze auf surreal-heitere Weise ins Heute holt: Adam und Eva auf einer zugemüllten Insel oder das Bildmotiv „Luther im Kreise seiner Familie musizierend“ (1866) von Gustav Spangenberg, das Götze kurzerhand durch die Rolling Stones – die „Superstars 2.0.“– ersetzt.

Um Ikonen wie Martin Luther und Lucas Cranach – die zum Reformationsjubiläum einen der Schwerpunkte der Ausstellung bilden – in eine Moderne Sprache zu übersetzen und inhaltlich neue Kontexte zu schaffen, bedient sich Götze verschiedener Techniken und Medien: Zu sehen sind unter anderem große Installationen und Emaillearbeiten, diverse Altäre sowie zwei Filme. An acht Plattenspielern können Besucher auf Vinyl einer Neuinterpretation vertonter Gedichte aus dem 19. Jahrhundert lauschen, für die Götze befreundete Musiker, wie die legendäre Punkband „Müllstation“ aus Eisleben ins Boot geholt hat.

Die Schau wird heute um 19 Uhr eröffnet und ist bis zum 31. Oktober zu sehen (täglich 11 bis 17 Uhr).

Stefanie Büssing

Voriger Artikel Nächster Artikel
Alle Videos
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

RSS-Feeds
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.