Themen des Tages

Uwe-Johnson-Tage beginnen in Güstrow - Preis für Autor Koneffke +++ Gericht will Auschwitz-Prozess gegen Ex-SS-Sanitäter fortsetzen +++ SPD und CDU legen Fahrplan für Koalitionsverhandlungen fest

mehr
Schwerin/Güstrow

Die Schau „Außer Kontrolle! Farbige Grafik & Mail Art in der DDR“ zeigt Arbeiten in Schwerin und Güstrow.

mehr
Rühn

Das Werk des niederländischen Hofmalers Cornelius Krommeny kehrte in Rühn an seinen ursprünglichen Platz zurück.

mehr
Güstrow

Eine Ausstellung in Güstrow zeigt und würdigt das Werk der Malerin Vera Kopetz (1910-1998).

mehr
Schwaan

Hallenser Malerin Iris Band stellt in Schwaan Ansichten aus Italien und Deutschland, darunter aus Mecklenburg-Vorpommern, aus.

mehr
Venedig/Güstrow

Die evangelisch-lutherische Kirche in Venedig zeigt über 100 Werke des Bildhauers - auch die berühmte Skulptur „Der Schwebende“. Ein Nachguss hängt im Güstrower Dom.

mehr
Schwaan

Die Kunstmühle Schwaan lockt mit nationalen und internationalen Aktionen. Aktuell werden Bilder von Carl Hinrichs gezeigt.

mehr
Lohmen

Als singender Barkeeper in der maritimen DDR-Fernsehshow „Klock 8, achtern Strom“ wurde der Autor, Sänger und Komponist einem Millionenpublikum bekannt.

mehr
Alle Videos
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

RSS-Feeds
Meist gelesen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.