Jazzfrühling startet mit südafrikanischer Sängerin
Klein Mittel Groß

Neubrandenburg Jazzfrühling startet mit südafrikanischer Sängerin

Nomfusi und Band treten zum Auftakt der Reihe im Haus der Kultur und Bildung in Neubrandenburg auf.

Die südafrikanische Sängerin Nomfusi.

Quelle: Britta Pedersen/archiv

Neubrandenburg. Zum Auftakt des Neubrandenburger Jazzfrühlings tritt die südafrikanische Sängerin Nomfusi und Band am am Mittwoch im Haus der Kultur und Bildung auf. Die stimmgewaltige, junge Frau erhielt mehrere Auszechnungen und spielte in einem Film über Ex-Präsident Nelson Mandela die Rolle der Sängerin Miriam Makeba.

Bis Sonntag begrüßt der veranstaltende Verein JazzConnection fünf weitere Bands aus Dänemark, Finnland, Griechenland, Deutschland und Nordamerika. Der Jazzfrühling eröffnet traditionell die Jazz- und Weltmusiksaison im Nordosten.

dpa/mv

Voriger Artikel Nächster Artikel

Mehr zum Artikel

Umjubelt

Er hat rund 1200 Juden vor der Mordmaschinerie der Nazis bewahrt. Hollywood machte die Geschichte von Oskar Schindler vor mehr als 20 Jahren bekannt. Seine Ehefrau blieb im Schatten. Nun holt eine Oper die Geschichte von Emilie Schindler ins Licht.

mehr
Alle Videos
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

RSS-Feeds
Meist gelesen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.