Hochschulen
Rostock/Greifswald

Unter Führung der Universität Rostock laufen derzeit an mehreren Instituten der Hansestadt die Vorbereitungen für die Bewerbung um ein sogenanntes Exzellenzcluster auf Hochtouren.

mehr
Themen des Tages

Minister Backhaus informiert über Waldzustand +++ AfD-Abgeordnete besuchen Asylunterkunft +++ Studie zur veränderte Dienstleistungswelt wird vorgestellt +++ Auktion junger Zuchtkühe +++ Dringlichkeitssitzung fällt aus

mehr
Groß Schoritz/Greifswald

Die Ablegung des Namens „Ernst Moritz Arndt“ durch die Universität ist seit Januar der lokalpolitische Aufreger in Greifswald, doch im Rest der Republik erinnert kaum etwas an den umstrittenen Historiker und Dichter.

mehr
Studie

In Deutschland spielen Privathochschulen eine Nischenrolle - wenn auch mit steigender Tendenz. Andere Staaten können die Nachfrage nach Studienplätzen nicht mehr mit öffentlichen Unis decken. In diese Lücke stoßen nach einer Studie zunehmend kommerzielle Anbieter.

mehr
Themen des Tages

Start in die Winterferien nach Halbjahreszeugnissen +++ Hesse erläutert Personalentscheidungen am Uni-Klinikum Greifswald +++ Meinhof-Stieftochter liest in Kunsthaus

mehr
Themen des Tages

Stadtvertretung Schwerin entscheidet über Videoüberwachung +++ Bürgerschaft tagt zu Namenstilgung „Ernst Moritz Arndt“ durch Uni +++ Kranhersteller Liebherr startet Ausbildung für Migranten +++ Verwaltung stellt Mobilitätskonzept vor

mehr
Themen des Tages

Bürgerbeauftragter zieht Bilanz +++ Uni Greifswald entscheidet über Namen „Ernst Moritz Arndt +++ Stadtverwaltung Rostock stellt Verkehrskonzept vor +++ Neue Glocken: Marienkirche Waren schafft „Läuteordnung“ +++ Stadtarchiv Barth präsentiert Chronik

mehr
3737 Studenten unter 18 Jahren

Das „Turbo-Abitur“ sorgt für immer mehr minderjährige Studienanfänger an den Hochschulen. Das bringt auch rechtliche Probleme mit sich. Viele Hochschulen helfen sich mit einer Generaleinwilligung der Eltern.

mehr