Hochschulen
Rostock

Was sie über uns aussagt und wie sie gebildet wird, waren nur einige Punkte in der mit gut 400 Zuschauern besuchten Vorlesung an der Rostocker Uni.

mehr
Greifswald/Schwerin

Nach nationalistisch-völkischen Äußerungen gerät der beurlaubte Greifswalder Jura-Hochschullehrer immer stärker in die Kritik. Selbst die eigene Partei setzt sich ab.

mehr
Rostock/Greifswald

Gegen alternative Fakten: Weltweit wollen Forscher und Studierende an diesem Tag deutlich machen, dass wissenschaftliche Erkenntnisse als Grundlage des gesellschaftlichen Diskurses nicht verhandelbar sind.

mehr
Rostock

Etwa 400 Zuschauern hat Professor Holger Willenberg Mittwochnachmittag im Rostocker Hörsaal Audimax erklärt, warum Süßes nicht nur schlecht ist und wie Zucker am besten verarbeitet wird.

mehr
Themen des Tages

Minister Backhaus informiert über Waldzustand +++ AfD-Abgeordnete besuchen Asylunterkunft +++ Studie zur veränderte Dienstleistungswelt wird vorgestellt +++ Auktion junger Zuchtkühe +++ Dringlichkeitssitzung fällt aus

mehr
Studie

In Deutschland spielen Privathochschulen eine Nischenrolle - wenn auch mit steigender Tendenz. Andere Staaten können die Nachfrage nach Studienplätzen nicht mehr mit öffentlichen Unis decken. In diese Lücke stoßen nach einer Studie zunehmend kommerzielle Anbieter.

mehr
Themen des Tages

Start in die Winterferien nach Halbjahreszeugnissen +++ Hesse erläutert Personalentscheidungen am Uni-Klinikum Greifswald +++ Meinhof-Stieftochter liest in Kunsthaus

mehr